Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Unter dem Joch des Geilomobils »

23-05-19 Wie wei­ter nach Ibi­za?. Nach „Ibi­za­ga­te“ dür­fen wir nicht zur Ta­ges­ord­nung über­ge­hen, in der Hoff­nung, dass nach dem En­de der FPÖ-Re­gie­rungs­be­tei­li­gung nun al­les wie­der ins Lot kom­men wer­de. Wir brau­chen ei­ne de­mo­k­ra­ti­sche Wen­de und nicht ei­nen blo­ßen Aus­tausch des po­li­ti­schen Per­so­nals. Die So­li­dar­werk­statt be­nennt…

1. Mai 2019: Gegen hohe Lebenskosten und Sozialabbau »

01-05-19 „Weil wir et­was än­dern kön­nen“. Über 1000 Men­schen gin­gen am 1. Mai 2019 in Graz mit der KPÖ auf die Stra­ße. Un­ter dem Mot­to „Weil wir et­was än­dern kön­nen“ de­mon­s­trier­ten die Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer an die gro­ßen und klei­nen Zie­le der Ar­bei­ter­be­we­gung.

1. Mai 2019 in Graz »

02-04-19 Auf­ruf zu De­mon­s­t­ra­ti­on und Mai­fest. Die Mai­de­mon­s­t­ra­ti­on der KPÖ führt vom Süd­t­i­ro­ler­platz zum Ei­ser­nen Tor. (Be­ginn 10:00 Uhr). Rhyt­mus­grup­pen sind Ven­to Sul und Hay­de­tanz. Am nach­mit­tag gibts das Mai­fest im Volks­haus mit der Ori­gi­nal­U­ni­on­Bar und der Wie­ner Tschu­schen­ka­pel­le. (ab 13:00 Uhr)

Albert Einstein: »Warum Sozialismus« »

13-03-19 Vor 140 Jah­ren, am 14. März 1879, wur­de der welt­be­rühn­te Wis­sen­schaft­ler und So­zia­list Al­bert Ein­stein ge­bo­ren.. »Ist es nun rat­sam für je­man­den, der kein Ex­per­te auf dem Ge­biet öko­no­mi­scher und so­zia­ler Fra­gen ist, sich zum We­sen des So­zia­lis­mus zu äu­ßern? Ich den­ke aus ei­ner Rei­he von Grün­den, daß dies der Fall ist«, schrieb er 1949.

Frauen verdienen noch immer ein Fünftel weniger »

08-03-19 KPÖ-Ak­ti­on zum In­ter­na­tio­na­len Frau­en­tag 2019. Der In­ter­na­tio­na­le Frau­en­tag wird welt­weit seit 1911 am 8. März be­gan­gen. Sein Ziel war es von An­fang an, Gleich­be­rech­ti­gung von Frau­en und Män­nern her­zu­s­tel­len. Die stei­ri­sche KPÖ er­in­nert je­des Jahr mit ei­ner Ak­ti­on da­ran, dass ei­ni­ge zen­tra­le For­de­run­gen noch im­mer…

Spitalsschließungen: Jetzt ist der Landesrat künstlich empört »

07-03-19 Wer die De­mo­k­ra­tie nicht ernst nimmt, mit dem wird nicht ge­re­det. Ge­gen­über der Bür­ger­in­i­tia­ti­ve BISS, die sich für den Er­halt un­se­rer Kran­ken­häu­ser ein­setzt, ist es in den ver­gan­ge­nen Ta­gen zu ei­ner re­gel­rech­ten Em­pör­ungs­wel­le ge­kom­men.  

Befremdlicher Ämtertausch in Voitsberg »

26-02-19 Wal­ter Weiss (KPÖ): „Mehr an Par­tei ge­dacht als an Wohl der Ge­mein­den“. Mit dem heu­te an­ge­kün­dig­ten Äm­ter­wech­sel des am­tie­ren­den Bärn­ba­cher Bür­ger­meis­ters, der im Ju­li Orts­chef in Voits­berg wer­den soll, be­kommt die Be­zirks­haupt­stadt nun ei­nen Bür­ger­meis­ter, der dort gar nicht zur Wahl ge­stan­den ist. Die­ser SPÖ-in­ter­ne Pos­ten­tausch ist äu­ßerst frag­wür­dig, sagt Wal­ter Weiss,…

fb.com/gpa.djp

Warum der Sozial-KV-Abschluss kein Erfolg ist »

19-02-19 Sub­stan­zi­el­le Lohn­er­höh­un­gen, Ar­beits­zeit­ver­kür­zung und sechs­te Ur­laubs­wo­che sind vom Tisch. GLB-KPÖ kri­ti­siert die Ei­ni­gung: von den ge­steck­ten Zie­le ist man weit ent­fernt.

Zum 85. Jahrestag des 12. Februar 1934 »

11-02-19 KPÖ-Vor­sit­zen­de Klimt-Weitha­ler er­in­nert an stei­ri­sche Fe­bru­ar­kämp­fe. Vor 85 Jah­ren ha­ben ös­t­er­rei­chi­sche Ar­bei­ter zur Waf­fe ge­grif­fen, um die Aus­schal­tung der De­mo­k­ra­tie durch den Fa­schis­mus zu ver­hin­dern. „Der 12. Fe­bruar ist ein Ge­denk­tag für die ge­sam­te Ar­bei­ter­be­we­gung in un­se­rem Land. Er soll­te nicht par­tei­po­li­tisch ver­ein­nahmt wer­den.“ Das sag­te…