Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Unser Genossin Sophie Pacher ist verstorben »

13-02-18 So­phie (Son­ja) Pa­cher ist am Sonn­tag im 94. Le­bens­jahr ver­s­tor­ben. Un­ser lie­be Ge­nos­sin So­phie Pa­cher, von al­len Son­ja ge­nannt, ist am Sonn­tag im 94. Le­bens­jahr ver­s­tor­ben. Ge­bo­ren wur­den sie in Zlat­ten bei Per­negg als jüngs­te von 16 Kin­dern. Sie war die ein­zi­ge von al­len Ge­schwis­tern, die nicht in den Di­enst…

Zur Gleichberechtigung ist es noch ein weiter Weg »

12-02-18 KPÖ lud in Graz zur Un­ter­stüt­zung des Frau­en­volks­be­geh­rens ein. Am 12. Fe­bruar hat die Ein­tra­gungs­wo­che für das neue Frau­en­volks­be­geh­ren be­gon­nen. Wenn inn­er­halb ei­nes Mo­nats auf den Ge­mein­de­äm­tern ös­t­er­reich­weit 8400 Un­ter­schrif­ten ge­sam­melt wer­den, wird das Volks­be­geh­ren ei­ne Wo­che lang in ganz Ös­t­er­reich zur Un­ter­stüt­zung auf­lie­gen. In Graz hat die KPÖ…

„Freiwillige Gehaltsreduktion hat Arbeitsplätze nicht gerettet“ »

31-01-18 Wal­ter Weiss (KPÖ) zur end­gül­ti­gen Sch­lie­ßung von PPC In­su­la­tors Frau­en­tal. Die Frau­en­ta­ler Fir­ma PPC In­su­la­tors sch­ließt nun end­gül­tig ih­re Pfor­ten, trotz ver­schie­de­ner Hoff­nungs­schim­mer der letz­ten Zeit. 100 Ar­beits­plät­ze ge­hen ver­lo­ren. Wal­ter Weiss, KPÖ-Ge­mein­de­rat in Deut­sch­lands­berg, er­in­nert da­ran, dass vor ei­nem Jahr noch 160 Per­so­nen im Be­trieb ge­ar­bei­tet ha­ben.

Sparsamkeit schaut anders aus »

23-01-18 Bri­ti­sche EU-Par­la­ments­sit­ze sol­len un­ter ver­b­lei­ben­den Mit­g­lie­dern ver­teilt und "trans­na­tio­nal" ge­wählt wer­den. Statt die Man­dats­zahl im EU- Par­la­ment nach dem Aus­schei­den GBs zu ver­k­lei­nern, plant man ge­fähr­li­ches Ex­pe­ri­ment.

Tag der offenen Konten in der Weststeiermark »

19-01-18 KPÖ zog Bi­lanz über So­zial­fonds in der West­s­tei­er­mark im Jahr 2017. Seit 2006 bie­tet die KPÖ auch in der West­s­tei­er­mark Be­ra­tung und Un­ter­stüt­zung an. LAbg. Clau­dia Klimt-Weitha­ler und So­zial­ar­bei­te­rin Ka­rin Gru­ber füh­ren re­gel­mä­ß­ig Sprech­stun­den durch. Wie al­le KPÖ-Man­da­ta­rin­nen und -man­da­ta­re lie­fert Clau­dia Klimt-Weitha­ler den Groß­teil ih­res Ein­kom­mens als Po­li­ti­ke­rin an den…

Gegen den 12-Stunden-Arbeitstag! »

20-12-17 On­li­ne-Pe­ti­ti­on un­ter­stüt­zen. "Ei­ne aso­zia­le, leis­tungs­feind­li­che Idee" stel­le der Zwölf­stun­den­tag dar, denn dies wür­de "für al­le Ar­beit­neh­mer Net­to­real­lohn­ver­lus­te be­deu­ten", so H.C. Stra­che vor vier Jah­ren.

BUWOG verstaatlichen! »

18-12-17 Kor­rup­ti­on bei BU­WOG-Woh­nun­gen. 2004 ver­kauf­te die Re­pu­b­lik Ös­t­er­reich 62.000 Woh­nun­gen. Da­zu ka­men 5,1 Mio. Quad­r­at­me­ter un­be­bau­ter Grund­stü­cke, 400 Ge­wer­be­im­mo­bi­li­en und 23.000 Park­plät­ze, die spott­bil­lig an ein pri­va­tes Bie­ter­kon­sor­ti­um gin­gen, be­ste­hend aus Raif­fei­sen-Lan­des­bank OÖ, Im­mo­fi­nanz, Wie­ner Städ­ti­sche, Ober­ös­t­er­rei­chi­sche Lan­des­bank und OÖ Ver­si­che­rung. Da­ran er­in­nert…