fotolia viennaframe

Der nahe Osten brennt – »

und die USA lie­fern neue Waf­fen

23-05-17 US-Prä­si­dent Do­nald Trump hat ei­nen rie­si­gen Rüs­tungs­deal mit Sau­di-Ara­bi­en ab­ge­sch­los­sen. Sau­di-Ara­bi­en ist ein zu­tiefst un­de­mo­k­ra­ti­sches Land, in dem der ­Wah­ha­bis­mus, ei­ne ex­t­re­me Form des Is­lam, Staats­re­li­gi­on ist. Kom­men­tar von Re­na­te Pa­cher  

Pflege-Dringliche im Landtag: KPÖ für Ausstieg aus profitorientiertem Modell »

16-05-17 Pf­le­ge ist zum Ge­schäft ge­wor­den, Pf­le­ge­be­dürf­ti­ge blei­ben auf der St­re­cke. In ei­nem ak­tu­el­len Be­richt zeigt die Volks­an­walt­schaft teil­wei­se gra­vie­ren­de Miss­stän­de in Pf­le­ge- und Al­ten­hei­men auf. Da­bei han­delt es sich nicht um in­di­vi­du­el­le Feh­ler in der…

LKH Mürzzuschlag verliert 24-Stunden-Ambulanz »

16-05-17 KPÖ-Ge­mein­de­rat Franz Ro­sen­blattl: „Be­völ­ke­rung wur­de ge­täusch­t“. Bis 2012 hat­te die da­ma­li­ge Be­zirks­haupt­stadt Mürz­zu­schlag ein Kran­ken­haus, an dem noch Ope­ra­tio­nen durch­ge­führt wur­den. 2013 wur­den die chir­ur­gi­sche Sta­ti­on, der Ope­ra­ti­ons­saal und auch die…

Naturschutz: Neues Gesetz mit bitterem Beigeschmack »

16-05-17 Clau­dia Klimt-Weitha­ler: „Pro­fit­in­ter­es­sen wich­ti­ger als Na­tur­schut­z“. Heu­te hat Land­tag ei­ne Neu­fas­sung des stei­ri­schen Na­tur­schutz­ge­set­zes be­sch­los­sen. Vie­le kon­struk­ti­ve Vor­schlä­ge wur­den nicht be­rück­sich­tigt, in vie­len Punk­ten stellt das Ge­setz ei­nen Rück­schritt dar. Be­son­de­re…

Neuregelung der Mindestpension schließt die meisten Frauen aus »

16-05-17 Kin­der­er­zie­hungs­zei­ten zäh­len bei Pen­si­ons­er­höh­ung nicht. 215.609 Men­schen ha­ben 2015 in Ös­t­er­reich nur ei­ne Min­dest­pen­si­on be­zo­gen. Fast zwei Drit­tel von ih­nen sind Frau­en. 2017 be­trägt die Höhe der Min­dest­pen­si­on für Al­lein­ste­hen­de 889,84 Eu­ro, net­to sind es 844,46 Eu­ro. Seit ei­ner Ge­set­zes­än­de­rung be­kom­men Per­so­nen, die 30 Jah­re…

Auf Mitterlehner-Rücktritt folgt gefährliche Drohung Kerns »

10-05-17 Stei­er­mark hat ‚Re­form­part­ner­schaft‘ be­reits er­lebt und ab­ge­wählt. Nach dem Rück­tritt von VP-Vi­ze­kanz­ler Mit­ter­leh­ner hat SP-Bun­des­kanz­ler Kern Au­ßen­mi­nis­ter Kurz ei­ne „Re­form­part­ner­schaf­t“ bis 2018 an­ge­bo­ten. Stei­re­rin­nen und Stei­rer wis­sen, was sich hin­ter die­ser For­mu­lie­rung ver­birgt. Da­ran er­in­nert Clau­dia Klimt-Weitha­ler, KPÖ-Klu­b­ob­frau im stei­ri­schen Land­tag.

Weiter Widerstand gegen Schulschließungen »

10-05-17 Klimt-Weitha­ler: „Ent­schei­dung über­den­ken – Klein­schu­len sind Le­bens­ner­ven der Re­gio­nen“. Ge­gen die Sch­lie­ßun­gen wei­te­rer stei­ri­scher Klein­schu­len – seit 2011 gibt es in der Stei­er­mark ei­ne Schul­sch­lie­ßungs­wel­le – regt sich un­ver­min­der­ter Wi­der­stand. Ges­tern Abend wur­den im Pe­ti­ti­ons­aus­schuss des Land­tags zwei qua­li­fi­zier­te (von über 100 Per­so­nen un­ter­stütz­te) Pe­ti­tio­nen –be­han­delt.

Wohnunterstützung: SPÖ hält weiterhin an missglückter Regelung fest »

09-05-17 El­ke Kahr im Pe­ti­ti­ons­aus­schuss: „Ein­rech­nung der Fa­mi­li­en­bei­hil­fe ist ein Ta­bu­bruch“. In der Sit­zung des Pe­ti­ti­ons­aus­schus­ses des stei­ri­schen Land­tags am Di­ens­tag stan­den er­neut zwei Pe­ti­tio­nen auf der Ta­ges­ord­nung, die sich mit den Män­geln der „Wohn­un­ter­stüt­zung“ be­schäf­ti­gen. Die Pe­ti­ti­ons­wer­be­rin­nen, die KPÖ mit El­ke Kahr so­wie die IG Kul­tur, er­läu­ter­ten den Mit­g­lie­dern des…

Naturschutz: Gesetz kommt ohne Verbesserungen in den Landtag »

09-05-17 Wirt­schaft­li­che In­ter­es­sen ha­ben Vor­rang vor dem Na­tur­schutz be­kom­men. Im Mai wird der stei­ri­sche Land­tag ei­ne Neu­fas­sung des Na­tur­schutz­ge­set­zes be­sch­lie­ßen. Dar­über wur­de jah­re­lan­ge ver­han­delt. Nun soll der Ent­wurf trotz wie­der­hol­ter War­nun­gen oh­ne Be­gu­t­ach­tung im Land­tag lan­den. Das hat der zu­stän­di­ge Aus­schuss am Di­ens­tag be­sch­los­sen. Kon­struk­ti­ve Vor­schlä­ge wur­den nicht be­rück­sich­tigt.

Pflegebericht: KPÖ für Ausstieg aus profitorientiertem Modell »

05-05-17 Be­richt der Volks­an­walt­schaft stärkt öf­f­ent­li­cher und ge­mein­nüt­zi­ger Pf­le­ge den Rü­cken. In ei­nem ak­tu­el­len Be­richt zeigt die Volks­an­walt­schaft teil­wei­se gra­vie­ren­de Miss­stän­de in Pf­le­ge- und Al­ten­hei­men auf. Da­bei han­delt es sich nicht um in­di­vi­du­el­le Feh­ler in der Be­t­reu­ung, son­dern um struk­tu­rel­le Pro­b­le­me, be­son­ders im Be­reich pri­va­ter, pro­fi­t­o­ri­en­tier­ter Hei­me. Die KPÖ drängt seit…

Naturschutz: Neues steirisches Gesetz mit Mängeln »

26-04-17 Clau­dia Klimt-Weitha­ler: „Gro­ßer Feh­ler, auf Be­gu­t­ach­tungs­ver­fah­ren zu ver­zich­ten“. Im stei­ri­schen Land­tag soll im Mai 2017 ei­ne Neu­fas­sung des Na­tur­schutz­ge­set­zes be­sch­los­sen wer­den. Dar­über hat es jah­re­lan­ge Vor­be­ra­tun­gen ge­ge­ben. Das Ge­setz bringt ei­ni­ge Ver­bes­se­run­gen ge­gen­über den der­zeit gel­ten­den Be­stim­mun­gen, al­ler­dings birgt es auch gro­ße Ge­fah­ren – be­son­ders für den Großraum…

Keine Klarheit bei Grazer Fernwärmeversorgung »

25-04-17 Dring­li­che An­fra­ge an LH-Stv. Schick­ho­fer. In der heu­ti­gen Land­tags­sit­zung rich­te­te KPÖ-LAbg. Wer­ner Murgg ei­ne Dring­li­che An­fra­ge an Lan­des­haupt­mann-Stell­ver­t­re­ter Mi­cha­el Schick­ho­fer. In­halt war die un­kla­re Zu­kunft der Fern­wär­me­ver­sor­gung im Großraum Graz.

Kinder- und Jugendrechte ernst nehmen! »

25-04-17 KPÖ-An­trag ein­stim­mig an­ge­nom­men. Im stei­ri­schen Land­tag wur­de heu­te der Jah­res­be­richt der Kin­der- und Ju­gend­an­walt­schaft prä­sen­tiert. Die­se Ein­rich­tung leis­tet seit 20 Jah­ren ei­ne wich­ti­ge Auf­ga­be im In­ter­es­se der jun­gen Men­schen in un­se­rem Bun­des­land. Clau­dia Klimt-Weitha­ler nutz­te die De­bat­te, um auf of­fe­ne Pro­b­le­me in die­sem…