SPÖ und ÖVP stimmen gegen höhere Wohnunterstützung! »

17-05-22 „An­ge­sichts der ex­p­lo­die­ren­den Wohn­kos­ten ist es ein Skan­dal, dass es die Lan­des­re­gie­rung und die Ab­ge­ord­ne­ten von ÖVP und SPÖ nach mehr als ei­nem Jahr­zehnt nicht für not­wen­dig er­ach­ten, die Wohn­un­ter­stüt­zung end­lich an­zu­pas­sen! Ei­ne deut­li­che An­he­bung der Wohn­bei­hil­fe ist über­fäl­lig!“, är­gert sich KPÖ-Klu­b­ob­frau Clau­dia Klimt-Weitha­ler. Ein An­trag der KPÖ auf Er­höh­ung wur­de in der heu­ti­gen Land­tags­sit­zung von SPÖ und ÖVP näm­lich ab­ge­lehnt…


Heute ist Tag der Pflege: Echte Verbesserungen jetzt! »

11-05-22 Am heu­ti­gen 12. Mai wird der Welt­tag der Pf­le­gen­den be­gan­gen. Der Tag geht auf Flo­ren­ce Nigh­tin­ga­le zu­rück, die das mo­der­ne Pf­le­ge­we­sen be­grün­de­te. „Die zwei Jah­re Pan­de­mie ha­ben ein­drück­lich ge­zeigt, wie drin­gend es bes­se­re Ar­beits­be­din­gun­gen im Pf­le­ge­we­sen brauch­t“, er­klärt KPÖ-Klu­b­ob­frau Clau­dia…

Neutralität statt NATO-Beitritt! »

09-05-22 KPÖ zum Of­fe­nen Brief zur Ver­tei­di­gungs­po­li­tik Ös­t­er­reichs: „Neu­tra­li­tät mit neu­em Le­ben er­fül­len statt wei­ter aus­höh­len!“. Was in der Klei­nen Zei­tung vom 9. Mai zu le­sen ist, macht fas­sungs­los: „Ein Na­to-Bei­tritt wä­re auch für uns ei­ne Mög­lich­keit, un­ser Land zu schüt­zen“, heißt es dort in ei­nem Gast­kom­men­tar. Die KPÖ po­si­tio­niert sich klar für die Neu­tra­li­tät: An­statt…

KPÖ: Airpower absagen statt grünfärben! »

29-04-22 Die Air­po­wer 2022 soll als „grü­ne Air­po­wer“ nun doch durch­ge­führt wer­den, ver­kün­de­te ÖVP-Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­rin Tan­ner die­se Wo­che. Die KPÖ stellt sich ge­gen die­se Far­ce und for­dert wei­ter­hin die Ab­sa­ge und ei­ne tat­säch­lich nach­hal­ti­ge Al­ter­na­tiv­ver­an­stal­tung im Mur­tal.

Warum die KPÖ gegen die Raumordnungs-Novelle gestimmt hat »

26-04-22 Wer­ner Murgg (KPÖ): „Die­ses neue Rau­m­ord­nungs­ge­setz wird die Zer­sie­de­lung und den enor­men Bo­den­ver­brauch nicht stop­pen kön­nen.“. Heu­te hat die ÖVP-SPÖ-Lan­des­re­gie­rung ein neu­es Rau­m­ord­nungs­ge­setz be­sch­los­sen. Da­bei geht es um viel – sch­ließ­lich wer­den der Flächen­ver­brauch und der Bo­den­ver­sie­ge­lung ein im­mer grö­ße­res Pro­b­lem in der Stei­er­mark: Täg­lich ver­schwin­det in un­se­rem Bun­des­land die Fläche von drei Fuß­ball­plät­zen un­ter Be­ton!…

Verbesserungen in der elementaren Bildung? Bogner-Strauß schweigt sich aus... »

26-04-22 Kei­ne Ant­wort ist auch ei­ne Ant­wort: ÖVP-Bil­dungs­lan­des­rä­tin ver­wei­gert Aus­kunft über Maß­nah­men­plä­ne. Wel­che Ver­bes­se­run­gen der Rah­men­be­din­gun­gen in den Kin­der­gär­ten und -krip­pen die zu­stän­di­ge Lan­des­rä­tin Bog­ner-Strauß um­ge­hend um­set­zen wird, woll­te heu­te KPÖ-Klu­b­ob­frau Clau­dia Klimt-Weitha­ler wis­sen. Ih­re Ant­wort spricht Bän­de: Sie wol­le die Er­geb­nis­se des „Dia­logs Ele­men­tar­päda­go­gik 2030“ – der tat­säch­lich eher an ei­nen…

Elementare Bildung: KPÖ macht Forderungen der Beschäftigten im Landtag zum Thema »

22-04-22 Am 30. März ha­ben Ele­men­tar­päda­gog:in­nen und Kin­der­be­t­reu­er:in­nen Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge zur At­trak­ti­vie­rung der Be­ru­fe in ele­men­ta­ren Bil­dung­s­ein­rich­tun­gen vor­ge­s­tellt. Nächs­ten Dies­tag wird Clau­dia Klimt-Weitha­ler (KPÖ) die zu­stän­di­ge Lan­des­rä­tin Bog­ner-Strauß (ÖVP) be­fra­gen, wel­che der Vor­schlä­ge der Be­schäf­tig­ten sie um­ge­hend zur Um­set­zung brin­gen wird.

Pflegekrise: Landesregierung muss endlich handeln! »

20-04-22 Be­richt des Lan­des­rech­nungs­hofs un­ter­st­reicht KPÖ-For­de­run­gen. Die Pf­le­ge­kri­se hat die Stei­er­mark längst er­reicht. „Bei man­chen der po­li­tisch Ver­ant­wort­li­chen scheint noch im­mer nicht an­ge­kom­men zu sein, dass wir in ei­ner Pf­le­ge­kri­se ste­cken. Ob­wohl die KPÖ und an­de­re seit Jah­ren dar­auf hin­wei­sen und nun auch der Lan­des­rech­nungs­hof ein…

Der wahre Sozialbetrug ist die Steuervermeidung der Großkonzerne! »

06-04-22 Clau­dia Klimt-Weitha­ler (KPÖ): „Nach un­ten hau­en, nach oben bu­ckeln – da ma­chen wir nicht mit!“. Es ist so si­cher wie das Amen im Ge­bet: Je tie­fer ei­ne Kri­se wird, des­to öf­ter geis­tert das Wort „So­zial­be­tru­g“ durch die Me­di­en des Lan­des. Die KPÖ fasst den Be­griff „So­zial­be­tru­g“ je­den­falls wei­ter: Rund 1,2 Mil­li­ar­den (!) Eu­ro an Steuer­ein­nah­men…

Raumordnung: Warum die Novelle den Bodenfraß nicht stoppen wird »

05-04-22 KPÖ kri­ti­siert: Skan­da­lös kur­ze Be­gu­t­ach­tungs­frist & la­scher In­halt.... Die Bau­ge­setz- und Rau­m­ord­nungs­no­vel­le sorgt wei­ter für Wir­bel: Heu­te wur­de das The­ma er­neut im Aus­schuss be­han­delt. Die KPÖ geht mit der No­vel­le hart ins Ge­richt: Die kur­ze Be­gu­t­ach­tungs­frist ist ei­ne Ver­höh­nung, der In­halt zu lasch, um den Bo­den­fraß zu stop­pen.

Elementare Bildung: Forderungen der Beschäftigten endlich umsetzen! »

04-04-22 Clau­dia Klimt-Weitha­ler (KPÖ): „Ge­nug ge­re­det – es braucht end­lich kon­k­re­te Ver­bes­se­run­gen in den ele­men­ta­ren Bil­dung­s­ein­rich­tun­gen!“. Seit vie­len Jah­ren for­dern die Ele­men­tar­päda­gog:in­nen und Kin­der­be­t­reu­er:in­nen Ver­bes­se­run­gen bei ih­ren Ar­beits­be­din­gun­gen ein – und stie­ßen auf tau­be Oh­ren auf den Re­gie­rungs­bän­k­en. Mit ei­nem Maß­nah­men-Pro­gramm ge­hen sie nun an die Öf­f­ent­lich­keit. Die KPÖ un­ter­stützt die Kol­leg:in­nen voll­in­halt­lich.