Sorge um ärztlichen Bereitschaftsdienst in der Steiermark »

17-01-2020 Claudia Klimt-Weithaler: "Nicht zwei weitere Jahre warten, sondern schnell handeln!"

Der Ärztebereitschaftsdienst in der Steiermark wurde ab 1. April 2019 komplett umgestellt. Die Sprengel wurden drastisch reduziert, zwischen Mitternacht und 7 Uhr gibt es außerhalb der Landeshauptstadt keinen Bereitschaftsdienst mehr. Versprochen wurde, dass es trotzdem zu einer Verbesserung kommen würde. Tatsächlich ist es zu…


» lesen

Leitspital Liezen: Zeit für Rückkehr zur Demokratie! »

11-01-2020 Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ): „Spitals-Pfahlbau ist unkalkulierbares finanzielles Risiko“

Seit Jahren ist bekannt, dass das Grundstück, auf dem das „Leitspital“ Liezen entstehen soll, schlecht geeignet ist. Alle Bedenken wurden seitens der Landesregierung vom Tisch gewischt. Nun liegt ein Gutachten vor, dass das Risiko als „überschaubar“ beurteilt – wenn man das Krankenhaus als Pfahlbau auf…


» lesen

"Die vielen Menschen vertreten, die sonst keine Lobby haben" »

17-12-2019 Claudia Klimt-Weithaler in der ersten Sitzung des neuen Landtags

Heute fand die konstituierende Sitzung des steirischen Landtages nach der Wahl am 24. November statt. Die KPÖ ist mit dem zweitstärksten Ergebnis in ihrer Geschichte weiter mit zwei Mandaten vertreten, die von Claudia Klimt-Weithaler und Werner Murgg wahrgenommen werden.


» lesen

Neue Landesregierung will Zusperrkurs bei Spitälern fortsetzen »

16-12-2019 „Abgehobene Politik braucht ein Gegengewicht“

Heute hat Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer in einer Pressekonferenz die neue Landesregierung und künftige Schwerpunkte vorgestellt. Überraschungen gibt es keine, die Fortsetzung der Koalition war schon vor der vorgezogenen Landtagswahl beschlossene Sache.


» lesen

Einen Regierungssitz streichen, Amt des 3. Präsidenten abschaffen! »

30-11-2019 Steirische KPÖ bereitet sich auf Gemeinderatswahlen vor – Vorschläge für steirische Regierungsbildung

Der Landesvorstand der steirischen KPÖ hielt am Samstag seine erste Sitzung seit der für die Partei erfolgreich verlaufenen Landtagswahl ab. Themen waren die künftige Arbeit im Landtag sowie die bevorstehenden Gemeinderatswahlen in der Steiermark.


» lesen

2010: Ernest Kaltenegger übergibt an Claudia Klimt-Weithaler.

Ernest Kaltenegger feiert 70. Geburtstag »

28-11-2019 Claudia Klimt-Weithaler gratuliert im Namen der KPÖ Steiermark

Ernest Kaltenegger feiert heute seinen 70. Geburtstag. Claudia Klimt-Weithaler gratuliert im Namen der steirischen KPÖ herzlich.


» lesen

Liezen: Kahlschlag bei Gesundheitsversorgung geht weiter »

26-11-2019 Claudia Klimt-Weithaler: „SPÖ fällt schon einen Tag nach der Wahl um“

Wenige Tage vor der Landtagswahl hat die SPÖ angekündigt, sich für den Standort Rottenmann für das Leitspital im Bezirk Liezen einzusetzen. Nur einen Tag nach der Wahl war das bereits vergessen: Der selbst ernannte SPÖ-„Rebell“ Max Lercher kündigte an, das Wahlversprechen sei bereits Geschichte.


» lesen

Landtagswahl: Unerwarterter Erfolg für KPÖ »

25-11-2019 "Werden unüberhörbare Stimme für gutes Gesundheits-, Pflege- und Bildungssystem sein"

Dankbar und zufrieden zeigte sich KPÖ-Spitzenkandidatin Claudia Klimt-Weithaler nach Veröffentlichung des Endergebnisses der Landtagswahl inklusive Briefwahl. Die KPÖ erreichte 36.062 Stimmen (5,99 %), das ist ein Zuwachs von 8723 Stimmen (+ 1,77 %). Es ist das zweitbeste KPÖ-Ergebnis der Geschichte bei einer steirischen Landtagswahl.…


» lesen

KPÖ zieht zum vierten Mal in Folge in den steirischen Landtag ein »

25-11-2019 Claudia Klimt-Weithaler:
„Dankbar für schönes Ergebnis“

Eine mehr als erfreuliche Überraschung brachte das vorläufige Ergebnis der steirischen Landtagswahl für die KPÖ, die nach Auszählung einiger Sprengel in der Landeshauptstadt zum vierten Mal in Folge in den steirischen Landtag einzieht. Umfragen haben ein knappes Ergebnis vorausgesagt, da die Besonderheit des steirischen…


» lesen

„Diese Politik braucht ein Gegengewicht“ »

24-11-2019 Wahlaufruf von KPÖ-Spitzenkandidatin Claudia Klimt-Weithaler

Am Sonntag wird in der Steiermark ein neuer Landtag gewählt. ÖVP und Grüne rechnen sich durch die Vorverlegung große Zuwächse aus. Der Sieger steht längst fest. Es ist auch vorhersehbar, wie es nach der Wahl weitergeht: Der Angriff auf die Gesundheitsversorgung, den ländlichen…


» lesen