Achtung Falle! Frauen arbeiten ab heute bis Jahresende unbezahlt »

20-10-2021 KPÖ-Aktion am Equal Pay Day 2021

Heute führte die KPÖ gemeinsam mit dem Bund Demokratischer Frauen (BDF), GLB und KJÖ/KSV in der Grazer Innenstadt eine Aktion durch, um auf den „Equal Pay Day“ in der Steiermark hinzuweisen. Männer haben an diesem Tag bereits jenes Einkommen erreicht, für welches Frauen noch bis…


» lesen

Franz Leitner mit Gedenktafel geehrt »

20-10-2021 Ehrung für KPÖ-Landtagsabgeordneten, der in Buchenwald hunderten Kindern das Leben rettete

„Wer ein Menschenleben rettet, rettet die ganze Welt“: Dieses hebräische Sprichwort ist auf jener Medaille eingraviert, mit dem Israel die „Gerechten unter den Völkern“ ehrt. Der Kommunist und steirische Landtagsabgeordnete Franz Leitner wurde 1999 mit dieser höchsten Auszeichnung geehrt. Unter Einsatz seines Lebens hat er…


» lesen

Pflege: Keine Bereitschaft zu echten Veränderungen »

19-10-2021 KPÖ fordert bessere Bedingungen und Ausstieg aus gewinnorientierter Pflege

Bereits vor der Sitzung des steirischen Landtags am 19. Oktober war die Pflege das beherrschende Thema: Hunderte Pflegekräfte versammelten sich vor dem Landhaus, um für bessere Arbeitsbedingungen und faire Bezahlung einzutreten. Im Rahmen einer Dringlichen Anfrage brachte KPÖ-Klubobfrau Claudia Klimt-Weithaler dann am Nachmittag das Thema…


» lesen

Eindrucksvoller Protest der Pflegekräfte vor dem Landtag »

19-10-2021 Ohne bessere Arbeitsbedingungen und faire Entlohnung werden Probleme nicht zu lösen sein

Hunderte Pflegebeschäftigte haben heute vor der Sitzung des steirischen Landtags in der Grazer Herrengasse ein eindrucksvolles Zeichen für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege gesetzt. Die Pflegekrise lässt sich nicht mehr leugnen – „es ist fünf nach zwölf“, wie eine Vertreterin der Gewerkschaft in ihrer Rede…


» lesen

In der Pflege brennt der Hut! »

13-10-2021 Protestaktion und 14 Fragen an LR Bogner-Strauß am 19. Oktober

Der Personalmangel in den Spitälern und Pflegeeinrichtung in Österreich hat längst Besorgnis erregende Dimensionen angenommen. Laut OECD-Vergleich liegt Österreich bei der Anzahl der Pflegepersonen mit 7,7 pro 1.000 EinwohnerInnen europaweit im untersten Drittel, hinter Staaten wie Tschechien, Slowenien, Frankreich, Belgien, Irland, Luxemburg und Deutschland (12,8…


» lesen

Maßnahmen gegen Teuerung wären wichtiger als Kurz-Schauspiel »

09-10-2021 Claudia Klimt-Weithaler: „Teuerster Winter seit Jahrzehnten steht bevor, während Kurz auf Zeit spielt“

Der Wechsel von Bundeskanzler Kurz als Klubobmann in den Nationalrat als Reaktion auf die Enthüllungen über Korruption in Führungskreisen der Volkspartei ist eine Verhöhnung aller, die Sauberkeit und Integrität für Voraussetzungen zur Ausübung politischer Ämter halten. Das sagte die steirische KPÖ-Vorsitzende Claudia Klimt-Weithaler zur Taktiererei…


» lesen

Enorme Teuerung bei Strom und Heizkosten steht bevor »

08-10-2021 Claudia Klimt-Weithaler: „Bund und Land müssen gegensteuern - Heizkostenzuschuss ausweiten"

Bei den Energiekosten droht ein enormer Preisschub, der ein empfindliches Loch in die Haushaltskassen im ganzen Land reißen wird. Im nächsten Jahr wird die Lage durch die Einführung der CO2-Steuer verschärft. Ausgleichzahlungen und ein angekündigter Härtefall-Fonds sind nur ein Tropfen auf den heißen Stein, sagt…


» lesen

Murau: Nächster Schlag gegen steirische Gesundheitsversorgung »

07-10-2021 Claudia Klimt-Weithaler: „Landesregierung hat Ernst der Lage noch immer nicht erkannt“

Das LKH Stolzalpe im Bezirk Murau ist Schauplatz des jüngsten Schlags gegen die Gesundheitsversorgung in der Steiermark: Wo es bisher eine Rund um die Uhr geöffnete Kinderambulanz gab, wird es künftig nur mehr an Wochentagen von 8 bis 13 Uhr (Freitag 8 bis 12 Uhr)…


» lesen

Steuerreform vertieft Ungleichheit »

03-10-2021 Bundesregierung setzt mit Steuergeschenken an Unternehmen Schwarz-Blaue Steuerreform um

Die heute präsentierte Steuerreform der Bundesregierung wird von Kanzler Kurz zwar als „ökologische Wende“ verkauft, ist aber in erster Linie eine Entlastung für Unternehmen und Konzerne. Ob hinter der CO2-Steuer mehr steckt als eine Erhöhung der Preise auf Energie mit grünem Mäntelchen, werden die Erfahrungen…


» lesen

Kundgebung gegen die Verbauung der Schwarzen Sulm in Schwanberg, 2013

Schwarze Sulm: Neue Chance für Naturschutz »

01-10-2021 KPÖ hofft nach VWGH-Entscheidung auf Erhalt des Naturjuwels Schwarze Sulm

Nach der Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes, eine Beschwerde von Umweltorganisationen gegen die Errichtung eines Kraftwerks an der Schwarze Sulm zuzulassen, gibt es Hoffnung, dass es zu einem Stopp für das Projekt kommt. Die KPÖ hat sich für die Erhaltung des Naturjuwels eingesetzt, das seit 2002…


» lesen