KPÖ: Hände weg von der Wohnbeihilfe! »

Vor, in und nach der Land­tags­sit­zung macht die KPÖ ge­gen die Ab­schaf­fung der Wohn­bei­hil­fe mo­bil

20-09-16 Bin­nen ei­ner Wo­chen wur­den über 1000 Un­ter­schrif­ten ge­gen die Ab­schaf­fung der Wohn­be­hil­fe ge­sam­melt. Nun kün­digt die KPÖ ei­ne Groß­d­e­mon­s­t­ra­ti­on am 12. Ok­tober an. Im Land­tag gibt es ei­ne Dring­li­che An­fra­ge zum The­ma.


7.871 Unterschriften: Weg mit der Maklerprovision für Mieter »

23-09-16 Über­ga­be der Par­la­men­ta­ri­schen Bür­ger­in­i­tia­ti­ve an Na­tio­nal­rats­prä­si­den­tin Do­ris Bu­res. Vi­ze­bür­ger­meis­te­rin El­ke Kahr und Ge­mein­de­rat Man­f­red Eber über­ga­ben 7.871 Un­ter­schrif­ten ge­gen die Mak­ler­pro­vi­si­on für Mie­te­rin­nen und Mie­ter an Na­tio­nal­rats­prä­si­den­tin Do­ris Bu­res.

KPÖ fordert Volksbefragung über Murkraftwerk »

20-09-16 El­ke Kahr: „Der Ge­mein­de­rat soll vor sei­ner Ent­schei­dung das Er­geb­nis der Volks­be­fra­gung ab­war­ten!“. Die Gra­ze­rin­nen und Gra­zer sind es, die künf­tig so­wohl die fi­nan­zi­el­len als auch die öko­lo­gi­schen Fol­gen des Kraft­werks­baus tra­gen müs­sen. Sie müs­sen ge­fragt wer­den, be­vor…

Murkraftwerk: Entscheidung, ohne Investor zu kennen? »

19-09-16 KPÖ-Berg­mann: „Ge­mein­de­rat soll­te wis­sen, mit wem er sich ein­lässt, be­vor er weit­rei­chen­de fi­nan­zi­el­le Ent­schei­dun­gen triff­t“. Der An­teil an den Fi­nan­zie­rungs­kos­ten des Ge­samt­pro­jek­tes Mur­kraft­werk wä­re dann be­reits höh­er als je­ner der ES­tAG – ÖVP, SPÖ und FPÖ wol­len dem fi­nan­zi­el­len Abenteu­er…
7.Okt. 15:30

Seckau
8.Okt. 08:30

Seckau


Landtagsklub

Steirische "Wohnunterstützung" wird jetzt korrigiert »

02-09-16 KPÖ: Kor­rek­tur des Ge­set­zes kos­tet mehr, als Ein­spa­rung aus­macht. Seit ges­tern gilt in der Stei­er­mark die neue „Wohn­un­ter­stüt­zung“, die die bis­he­ri­ge Wohn­bei­hil­fe ablöst. Wie die KPÖ schon vor ei­ni­gen…

KPÖ Graz

Kinder- und Jugendpsychiatrie – Initiative im Gemeinderat »

19-09-16 KPÖ-Hein­richs: „Im In­ter­es­se der be­trof­fe­nen Kin­der und Ju­gend­li­chen muss rasch ge­han­delt wer­den.“. „So rasch wie mög­lich muss ei­ne zu­frie­den­s­tel­len­de Lö­sung für al­le be­trof­fe­nen Kin­der und Ju­gend­li­chen, de­ren El­tern so­wie für das ge­sam­te…

Wikimedia Commons, E.mil.mil

Alkoholverbotszone im Lend? »

16-09-16 Im Be­zirks­rat nur KPÖ und Grü­ne da­ge­gen. Chris­ti­an Car­li: „Die be­ste­hen­de Ge­set­zes­la­ge ist völ­lig aus­rei­chend, um ge­gen et­wai­ge Miss­stän­de vor­zu­ge­hen. Statt die Ärms­ten in an­de­re Ge­bie­te zu…

Murkraftwerk – Kosten für Stadt bald höher als für EStAG! »

15-09-16 El­ke Kahr: „Die KPÖ wird die­ses fi­nan­zi­el­le Abenteu­er der Stadt si­cher nicht un­ter­stüt­zen!“. Der Stadt Graz droht mit der Er­rich­tung des Zen­tra­len Spei­cher­ka­nals (ZSK) um 84 Mil­lio­nen und der be­ab­sich­tig­ten in­di­rek­ten Be­tei­li­gung am…

Aus Stadt und Land

Kostenlose Beistellung von Schulheften... »

03-08-16 ...in der Stadt Kap­fen­berg. Das An­su­chen ist bis spä­tes­tens Frei­tag nach Schul­be­ginn ab­zu­ge­ben. An­spruch ha­ben Per­so­nen, die ih­ren Haupt­wohn­sitz in Kap­fen­berg ha­ben und die…

Newsletter der KPÖ Steiermark

Der KPÖ-Newsletter informiert Sie in unregelmäßigen Abständen über Veranstaltungen und Termine. Im Newsletter finden Sie auch die aktuellsten politischen Stellungnahmen.

Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse an:


Rat & Hilfe

Neues Wohnen auf Kasernengrund »

16-02-06 Gra­zer Ge­mein­de­rat ein­stim­mig für KPÖ-In­i­tia­ti­ve. Ein­stim­mig be­sch­loss der Gra­zer Ge­mein­de­rat am Don­ners­tag ei­ne Pe­ti­ti­on an den Bund, die da­zu füh­ren soll, dass auf al­ten Ka­ser­nen­grün­den…

Sozialratgeber der KPÖ Graz 2015 »

08-04-16 ak­tua­li­sier­te Aus­ga­be zum Down­load (PDF). Rund 500 Be­ra­tungsadres­sen, zahl­rei­che Tipps, ak­tu­el­le In­fos zu (fast) al­len Le­bens­be­rei­chen bie­tet die völ­lig neu über­ar­bei­te­te Aus­ga­be 2015 des So­zial­rat­ge­ber…

Privatisierung ist Diebstahl.... »

30-05-09 .... an öf­f­ent­li­chem Ei­gen­tum. Die im Jahr 2002 er­schie­ne­ne Bro­schü­re von Su­si Hayd­vo­gel fasst vie­le wich­ti­ge Ar­gu­men­te ge­gen die Pri­va­ti­sie­rungs­po­li­tik am Bei­spiel der Gra­zer…

Stadtblatt September 2016

Das Gra­zer Stadt­blatt vom 1. Sep­tem­ber 2016

Stadtblatt Juni 2016

Das Gra­zer Stadt­blatt vom 14. Ju­ni 2016

Weitere regionale Zeitungen der KPÖ.


eine andere welt ist möglich!

Religiös motivierte Gewalt, oder? »

19-09-16 So­zia­le und öko­no­mi­sche Fra­gen sind ge­sell­schaft­lich be­stim­mend, Re­li­gi­on ein in sich fal­sche Ideo­lo­gie. Die mit ex­zes­si­ver Ge­walt aus­ge­führ­ten Ver­b­re­chen in Spa­ni­en, Fran­k­reich, Bel­gi­en, En­g­land, Ruß­land – ei­ne un­voll­stän­di­ge, nur auf Eu­ro­pa be­schränk­te Lis­te…

Kleine aggressive Konkurrenzmonster »

26-07-16 Franz Schandl über Po­pu­lis­mus. Ist Links­po­pu­lis­mus ein klei­ne­res Übel als Rechts­po­pu­lis­mus? Oder ver­liert die ge­sam­te Lin­ke durch das Agie­ren der Links­po­pu­lis­ten an Glaub­wür­dig­keit? Franz…