Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Hans Hautmann 1943–2018 »

04-07-18 Wir trau­ern um Univ.-Prof. Dr. Hans Haut­mann. Der Tod von Univ.-Prof. Dr. Hans Haut­mann am 3. Ju­li 2018, we­ni­ge Wo­chen vor sei­nem 75. Ge­burts­tag, reißt ei­ne ge­wal­ti­ge Lü­cke in die klei­ne Schar mar­xis­ti­scher Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler in Ös­t­er­reich. Die Ge­schichts­sch­rei­bung der ös­t­er­rei­chi­schen Ar­bei­ter­be­we­gung aus kom­mu­nis­ti­scher Sicht ver­liert…

KPÖ: EU ist nicht reformierbar »

29-06-18 Kurz ist Ka­pi­tän auf ei­nem sch­lin­gern­dem Schiff. Am 1. Ju­li über­nimmt Ös­t­er­reich den EU-Vor­sitz; Ka­pi­tän Kurz und Leicht­ma­tro­se Stra­che dür­fen dann sechs Mo­na­te lang das sch­lin­gern­de Schiff steu­ern. „Ei­ne schlan­ke­re EU“ und ei­ne klei­ne­re Kom­mis­si­on stellt Se­bas­ti­an Kurz in Aus­sicht – und st­reut den Men­schen da­bei Sand…

Wassergebühren in Voitsberg: Wer weniger verbraucht, zahlt drauf »

29-06-18 KPÖ kämpft für Rück­nah­me der Teue­rung. Die Er­höh­ung der Was­ser­ge­büh­ren in Voits­berg be­wegt die Ge­mü­ter. Seit 1. Jän­ner müs­sen die Haus­hal­te deut­lich mehr für das Was­ser zah­len, man­che dop­pelt so viel wie vor­her. Die KPÖ macht jetzt mo­bil ge­gen das neue Ta­rif­mo­dell. Seit 28. Ju­ni wer­den…

Deutschlandsberg: Endlich kommt der Sozialpass »

27-06-18 Nach­le­se zur Ge­mein­de­rats­sit­zung vom 21. Ju­ni 2018. Ge­mein­de­rat Wal­ter Weiss (KPÖ): "Ich freue mich, dass sich die lan­ge Ar­beit im Aus­schuss ge­lohnt hat und wir ein prak­ti­ka­b­les Mo­dell er­s­tel­len konn­ten!“  

Otmar Hofer 1926–2018 »

13-06-18 Mit Ge­nos­sen Ho­fer ging ein Kom­mu­nist, An­ti­fa­schist und In­ter­na­tio­na­list von uns. Er woll­te, dass die Men­schen in so­zia­ler Si­cher­heit, in Ge­bor­gen­heit und Wür­de le­ben und ar­bei­ten könn­ten. Die­sen Idea­len fühl­te er sich bis zu­letzt verpf­lich­tet.

Foto: Liuthalas (CC)

Fusion von Voitsberg und Bärnbach nur nach verbindlicher Volksbefragung »

06-06-18 KPÖ-Ge­mein­de­rä­tin Hil­de Trag­ler: „Be­völ­ke­rung muss das letz­te Wort ha­ben!“. Voits­berg und Bärn­bach wol­len durch ei­ne Fu­si­on bei­der Städ­te zur fünft­größ­ten Ge­mein­de der Stei­er­mark wer­den. Das ga­ben die bei­den Bür­ger­meis­ter Ernst Meix­ner und Bernd Ospri­an am 6. Ju­ni be­kannt. Ähn­li­che Plä­ne wur­den in der Ver­gan­gen­heit be­reits vor­ge­s­tellt, 2013 war von…

KPÖ übergab Unterschriften für leistbares Wohnen an Nationalrat »

28-05-18 8000 Un­ter­schrif­ten für „Woh­nen darf nicht arm ma­chen“. Im Vor­jahr star­te­te die KPÖ un­ter dem Ti­tel „Woh­nen darf nicht arm ma­chen“ ei­ne par­la­men­ta­ri­sche Bür­ge­rIn­nen­in­i­tia­ti­ve für leist­ba­res Woh­nen. Am 28. Mai über­gab ei­ne De­le­ga­ti­on der KPÖ mit Erst­un­ter­zeich­ne­rin El­ke Kahr, Stadträ­tin in Graz, knapp 8000 Un­ter­schrif­ten an NR­Abg. Mag.

Zusperrpläne für Spitäler im Bezirk Liezen »

17-05-18 SPÖ fügt sich der ÖVP - KPÖ-Jan­sen­ber­ger: "Nicht ein­schüch­t­ern las­sen". Der KPÖ-Po­li­ti­ker be­ton­te, dass die Zu­sa­ge, das Spi­tal wä­re in 30 Mi­nu­ten aus al­len Tei­len des Be­zir­kes er­reich­bar, nicht zu hal­ten ist: „Mit dem Hub­schrau­ber vi­el­leicht, aber nicht mit nor­ma­len Ver­kehrs­mit­teln“.