Klima vs. Kapital »

14-08-19 Nicht erst seit Gre­ta Thun­berg ist der von Men­schen ver­ur­sach­te Kli­ma­wan­del in al­ler Mun­de – ei­ne Ana­ly­se von Da­nie­la Kat­zen­stei­ner.

Endlich Ferien »

11-07-19 Warum wir die Schu­le ab­schaf­fen müs­sen. Die Fe­ri­en bie­ten end­lich reich­lich Frei­zeit um sich mit den ernst­haf­ten Din­gen des Le­bens au­s­ein­an­der­zu­set­zen. An­re­gun­gen da­zu bie­tet Ivan Ilić mit sei­nen Vor­schlä­gen zur Ent­schu­lung der Ge­sell­schaft.

Alte Regierung – »

07-07-19 – neue Kräf­te­ver­hält­nis­se. Bis Mit­te Mai re­gier­te in Ös­t­er­reich ei­ne Koa­li­ti­on der kon­ser­va­ti­ven ÖVP mit der weit rechts­ste­hen­den FPÖ. Un­ter Bun­des­kanz­ler Kurz setz­te man Schritt für Schritt Maß­nah­men zum neo­li­be­ra­len Um­bau des Lan­des durch: Stich­wor­te da­für sind der Zwölf­stun­den­tag, die 60-Stun­den-Wo­che, die Kür­zung…

Was die Mieten treibt »

21-06-19 Wie das Ka­pi­tal den ar­bei­ten­den Men­schen das Geld aus der Ta­sche zieht. Seit der Fi­nanz­kri­se sind vie­le Ka­pi­tal­ge­schäf­te ris­kant, die Ren­di­ten klein. Au­ßer im Im­mo­bi­li­en­markt: Hier wer­den nach wie vor Höchst­pro­fi­te er­zielt: Auf Kos­ten der Men­schen, die auf ei­ne Woh­nung an­ge­wie­sen sind. Zwei Tex­te:

Partei der Arbeit Belgiens »

31-05-19 Wahl­er­folg. Ei­nen gro­ßen Wahl­er­folg konn­te die PTB bzw Pv­dA Bel­gi­ens am 26 Mai bei Par­la­ments- und Eu­ro­pa­wahl er­zie­len.

Zum Rücktritt von Theresa May »

25-05-19 KP Großbri­tan­ni­ens. Als Re­ak­ti­on auf die Rück­tritt­s­an­kün­di­gung von Pre­mier­mi­nis­te­rin The­re­sa May er­klär­te der Ge­ne­ral­se­k­re­tär der Kom­mu­nis­ti­schen Par­tei Bri­tan­ni­ens, Robert Grif­fiths:

Katerina gegen das Monster »

13-05-19 Die EU ist ein neo­li­be­ra­les, ne­o­feu­da­les und neo­ko­lo­nia­les Mon­s­trum. Wut­re­de von Mat­thias Lau­er zur EU-Wahl

Wer wählt stimmt zu »

13-05-19 Die deut­schen Lin­ke mar­schiert mit Eu­ro­pa. And­reas Wehr, 9. Mai 2019 sch­reibt über ­DIE (deut­sche) LIN­KE als Teil des an­ti­na­tio­na­len Blocks zur Ver­tei­di­gung der EU. „Was im­mer Du wählst, wäh­le Eu­ro­pa“