Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Über den Oktoberstreik 1950 in der Steiermark »

06-10-10 Ar­ti­kel von Hei­mo Hal­brai­ner (Kor­so). St­rei­ken­de Be­trie­be in den west­li­chen Zo­nen wur­den von der Gen­dar­me­rie be­setzt und Be­triebs­rä­te, die für die Wei­ter­füh­rung des St­reiks ein­t­ra­ten – wie in der Stei­er­mark nur noch in Fohns­dorf und Do­na­witz – wur­den ver­haf­tet.

Rot-Schwarz-Grün-Blau schmettern Energiebonus ab »

27-02-18 Kei­ne Zu­stim­mung für KPÖ-For­de­rung nach Ent­las­tung der stei­ri­schen Haus­hal­te. Die stei­ri­schen Haus­hal­te bei den En­er­gie­kos­ten ent­las­ten – an­ge­sichts der sat­ten Ge­win­ne der En­er­gie Steie­mark und der star­ken Teue­rung beim Woh­nen wä­re das drin­gend ge­bo­ten, fin­det die KPÖ. Sämt­li­che an­de­ren Par­tei­en im Land­tag block­ten ab.

Olympia in Graz: Keiner will zahlen »

20-02-18 Bleibt Graz al­lei­ne auf den Kos­ten sit­zen? – Nach ÖOC-Sta­te­ment ist Be­wer­bung für KPÖ nicht mehr rea­lis­tisch. In ei­nem am 19. Fe­bruar ver­öf­f­ent­lich­ten In­ter­view be­ton­te ÖOC-Prä­si­dent Karl Stoss, dass Olym­pi­sche Win­ter­spie­le in der Stei­er­mark oh­ne fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung des Lan­des un­denk­bar sind. Der Bund wür­de oh­ne Lan­des­för­de­run­gen auch nichts zu­schie­ßen. Da­mit ist aus Sicht der KPÖ ei­ne Olym­pia-Be­wer­bung…

Tausende Studierende haben Wohnbeihilfe verloren »

19-02-18 KPÖ: „Ein­be­rech­nung der El­tern­ein­kom­men muss ab­ge­schafft wer­den!“. Stu­die­ren­de sind die zah­len­mä­ß­ig größ­te Grup­pe, die von der Ab­schaf­fung der Wohn­bei­hil­fe be­trof­fen ist: 4.661 ha­ben die Un­ter­stüt­zung ver­lo­ren.

KPÖ fordert günstige steirische Jahreskarte für Seniorinnen und Senioren »

16-02-18 Wer­ner Murgg: Vor­teils­kar­te als Vor­aus­set­zung für Er­mä­ß­i­gung ab­schaf­fen – Stei­er­mark fehlt Ti­cket für Per­so­nen ab 63. Die KPÖ un­ter­nimmt im Land­tag ei­nen wei­te­ren Vor­stoß, die Se­nio­ren­kar­te im Ver­bund­sys­tem von der ÖBB-Vor­teils­card los­zu­lö­sen. Durch die Bin­dung ent­ste­hen für al­le, die die ÖBB nicht nut­zen, Mehr­kos­ten von 29 Eu­ro. Ge­ne­rell ist das Jah­resti­cket für Per­so­nen ab 63 in…

KPÖ-Anfrage bringt Absage an Olympia-Finanzierung durch Land »

06-02-18 „Spie­le sind nach we­ni­gen Ta­gen vor­bei, Schul­den­berg wür­de Jahr­zehn­te blei­ben“. Die stei­ri­schen Städ­te Graz und Schlad­ming pla­nen ei­ne Be­wer­bung für die Olym­pi­schen Win­ter­spie­le 2026. Das wür­de zwei­fel­los sehr viel Geld kos­ten. Das Be­wer­bungs­ver­fah­ren wird be­reits im März ge­star­tet, wäh­rend es noch kei­ner­lei Ab­schät­zung der Kos­ten und Ri­si­ken gibt. Die KPÖ…

Steirische Herzinfarkt-„Patientinnen und Patienten zweiter Klasse“? »

30-01-18 Wer­ner Murgg for­dert Lan­des­re­gie­rung auf, sich für Gleich­be­hand­lung ein­zu­set­zen. Seit Ju­li 2017 be­zahlt die Stei­ri­sche Ge­biets­kran­ken­kas­se (GKK) für Pen­sio­nis­tin­nen und Pen­sio­nis­ten kei­ne so ge­nann­te Pha­se-III-Re­ha­bi­li­ta­ti­on mehr. Bei Be­ruf­s­tä­ti­gen wer­den die Kos­ten von der Pen­si­ons­ver­si­che­rungs­an­stalt ge­deckt. Die­se am­bu­lan­te The­ra­pie kommt nach ei­nem Herz­in­farkt zum Ein­satz. In an­de­ren Bun­des­län­dern wer­den die…

Liezen: Beim Spitäler-Kahlschlag kann letztes Wort noch nicht gesprochen sein! »

29-01-18 Bür­ger­in­i­tia­ti­ve BISS brach­te Pe­ti­ti­on ge­gen Sch­lie­ßun­gen ein. Die me­di­zi­ni­sche Ver­sor­gung im Be­zirk Lie­zen soll auf ein Mi­ni­mum re­du­ziert wer­den, wenn es nach den Plä­nen der stei­ri­schen Lan­des­re­gie­rung geht. Al­le öf­f­ent­li­chen Spi­tä­ler im flächen­mä­ß­ig größ­ten Be­zirk Ös­t­er­reichs sol­len ge­sch­los­sen und durch ei­nen ein­zi­gen Neu­bau er­setzt wer­den. Vor Ort…

Dringliche Anfrage im Landtag: Kann sich die Steiermark Olympia leisten? »

26-01-18 Clau­dia Klimt-Weitha­ler: „Vor­her über Fol­gen nach­den­ken, sonst gibt es ein bö­ses Er­wa­chen“. Bür­ger­meis­ter Mag. Sieg­fried Nagl hat an­ge­kün­digt, dass sich Graz als „Host Ci­ty“ für die Olym­pi­schen Win­ter­spie­le 2026 be­wer­ben wird. Auch Schlad­ming will als Ver­an­stal­tung­s­ort ein­ge­bun­den wer­den. Un­ter Be­ru­fung auf den Fris­ten­lauf wird ei­ne Be­fra­gung der Be­völ­ke­rung ka­te­go­risch ab­ge­lehnt. Trotz der…