Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Über den Oktoberstreik 1950 in der Steiermark »

06-10-10 Ar­ti­kel von Hei­mo Hal­brai­ner (Kor­so). St­rei­ken­de Be­trie­be in den west­li­chen Zo­nen wur­den von der Gen­dar­me­rie be­setzt und Be­triebs­rä­te, die für die Wei­ter­füh­rung des St­reiks ein­t­ra­ten – wie in der Stei­er­mark nur noch in Fohns­dorf und Do­na­witz – wur­den ver­haf­tet.

Lifte werden zur Kostenfalle in steirischen Wohnhäusern »

26-02-19 KPÖ kämpft ge­gen miss­glück­tes Ge­setz. Seit 2015 hat die Stei­er­mark ein neu­es Ge­setz, das Lift­an­la­gen im pri­va­ten und ge­werb­li­chen Be­reich re­gelt. Trotz ge­gen­tei­li­ger Beteue­run­gen er­ge­ben sich dar­aus für man­che Wohn­häu­ser so teu­re Nach­rüs­tun­gen, dass Be­trof­fe­ne in ih­rer Exis­tenz be­droht sind. Die KPÖ for­dert, das Ge­setz…

Steirische „Heimkinder“ und Missbrauchsopfer nicht vergessen! »

25-02-19 Warum die An­lauf­s­tel­le für Op­fer nach wie vor wich­tig ist. Im­mer wie­der wer­den neue Fäl­le be­kannt, in de­nen Men­schen als Kin­der und Ju­gend­li­che in staat­li­cher Ob­hut miss­han­delt oder miss­braucht wur­den, ent­we­der in Hei­men oder bei Pf­le­ge­el­tern. Vie­le der Vor­gän­ge sind heu­te bei­na­he un­denk­bar, aber noch vor we­ni­gen Jahr­zehn­ten wa­ren sie…

„Konsequent für Gerechtigkeit“: GLB-KPÖ tritt bei steirischer AK-Wahl an »

22-02-19 66 Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten – Kurt Lut­ten­ber­ger führt Lis­te an. Bei der stei­ri­schen AK-Wahl (28.3.-10.4.2019) kan­di­diert der Ge­werk­schaft­li­che Links­b­lock wie­der ge­mein­sam mit der KPÖ. Ziel der Lis­te ist es, ge­stärkt in der AK-Voll­ver­samm­lung ei­ne ver­läss­li­che Stim­me ge­gen Lohn­kür­zun­gen und So­zial­ab­bau zu blei­ben. 66 Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten stel­len sich auf der…

Wir ziehen nicht in EUren Krieg »

20-02-19 Air­po­wer 2019 ab­sa­gen!. An­fang Sep­tem­ber 2019 soll es wie­der ei­ne „Air­po­wer” – ei­ne Flug­show ei­nes Ge­trän­k­e­her­s­tel­lers ge­mein­sam mit dem Bun­des­heer – ge­ben. Das Land Stei­er­mark zahlt flei­ßig mit, weil man glaubt, sich da­mit das Wahl­volks ge­wo­gen ma­chen zu kön­nen.

Sorge um medizinische Versorgung: Debatte im Landtag »

12-02-19 Ab April kein Nacht-Not­di­enst au­ßer­halb von Graz, re­du­zier­te Ver­sor­gung am LKH Leo­ben. Der Ärz­te­be­reit­schafts­di­enst au­ßer­halb von Graz wird ab 1. April 2019 kom­p­lett um­ge­s­tellt. Statt 92 Sp­ren­gel wird es nur mehr 24 in der gan­zen Stei­er­mark ge­ben. In der Nacht wird es von 24 Uhr bis 7 Uhr früh we­der wo­chen­tags noch…

Wohnen ist zu teuer! »

12-02-19 KPÖ-An­trä­ge im Land­tag ge­gen Kos­ten­ex­p­lo­si­on. Die enorm stei­gen­den Wohn­kos­ten wer­den für vie­le Stei­re­rin­nen und Stei­rer zu­neh­mend zum Pro­b­lem. Mie­ten und Be­triebs­kos­ten stei­gen seit Jah­ren deut­lich stär­ker als Löh­ne und Ge­häl­ter. Die KPÖ hat da­her ih­re Vor­schlä­ge er­neu­ert. „Es muss sch­nell ge­gen­ge­steu­ert wer­den, das Sys­tem ist…

Steirische Gemeindeordnung: Keine echte Verbesserung! »

12-02-19 Wer­ner Murgg: „Ver­ge­be­ne Chan­ce auf mehr Mit­be­stim­mung, Tran­s­pa­renz und Kon­trol­le“. Der stei­ri­sche Land­tag hat am 12. Fe­bruar 2019 mit den Stim­men von SPÖ und ÖVP ei­ne No­vel­le der Ge­mein­de­ord­nung be­sch­los­sen. Das neue Ge­setz be­in­hal­tet vie­le frag­wür­di­ge Re­ge­lun­gen, vie­le Chan­cen auf ech­te Ver­bes­se­run­gen wur­den aus­ge­las­sen. Die KPÖ hat des­halb ge­gen die…

"Stehen hinter Forderungen der Pflegekräfte" »

11-02-19 Clau­dia Klimt Weitha­ler: Bes­se­re Ar­beits­be­din­gun­gen müs­sen Prio­ri­tät ha­ben!. Ei­ne sub­stan­zi­el­le Lohn­er­höh­ung, ei­ne Ar­beits­zeit­ver­kür­zung bei vol­lem Lohn- und Per­so­nal­aus­g­leich und ei­ne sechs­te Ur­laubs­wo­che, das sind die Kern­for­de­run­gen in den ak­tu­el­len Kol­lek­tiv­ver­trags­ver­hand­lun­gen in der So­zial­wirt­schaft. Ab mor­gen, Di­ens­tag, wird es auch in der Stei­er­mark zu Warn­st­reiks kom­men.