Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Verkehrskonzept Leoben: Keine Zustimmung der KP

Stadtrat Werner Murgg sieht große Kritikpunkte am SPÖ-Vorschlag

KP-Stadtrat Werner Murgg erklärte auf Anfrage der Kleinen Zeitung, dass er sich im Bauamt das Verkehrskonzept geholt habe. "Wir stehen auf dem Standpunkt, alles so zu lassen wie es ist und werden einem Verkehrskonzept, das die Mühltalerstraße als Einbahn vorsieht und die Regelung durch den Schwammerlturm umdreht, nicht zustimmen", so Murgg. Die Opposition habe aber in der jüngsten Gemeinderatssitzung ihre einzige Trumpfkarte mit der Zustimmung zur Änderung des Flächenwidmungsplans bereits aus der Hand gegeben. "Leider habe ich vergeblich versucht, das klar zu machen", meint Murgg.

9. November 2005