Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Trofaiach: S-Bahn statt Buskonzept

Gemeinderätin Edith Hofer erklärt Haltung der KPÖ

Die KPÖ Gemeinderatsfraktion stimmte am Donnerstag gegen eine Resolution zur Unterstützung des Buskonzeptes des Landes, das den Vorschlag einer S-Bahn auf den bestehenden Gleisen ersetzen soll. Mit dieser Haltung ist die KPÖ auf einer Linie mit vielen Fachleuten.
"Hier wird eine einmalige Chance vertan, eine bestehende Bahntrasse zu nützen. Wenn wir jetzt ein Buskonzept umsetzen, wäre die Bahntrasse verloren", so KP-Gemeinderätin Edith Hofer. Das Konzept der S-Bahn Vordernbergertal sei ein Schritt ins 21. Jahrhundert, die Umsetzung des Buskonzepts ein Rückschritt ins 20. Jahrhundert, so Hofer weiter.

Nach Materialien der Kleinen Zeitung, Region Leoben (26. 6. 2010)

26. Juni 2010