Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Steiermark: KPÖ-Landtagsklub konstituiert

Ernest Kaltenegger Klubobmann - Renate Pacher Stellvertreterin

Nach der ersten Landtagssitzung hat sich am Dienstag in Graz der Landtagsklub der Wahlpartei „Kommunistische Partei Österreichs – Ernest Kaltenegger (KPÖ)“ offiziell konstituiert. Die 4 Landtagsabgeordneten wählten Ernest Kaltenegger zum Klubobmann und Ing. Renate Pacher zu seiner Stellvertreterin.

Die Mitglieder des neuen KPÖ-Klubs:
- Ernest Kaltenegger, geboren am 28. November 1949 im obersteirischen Obdach, kam über die SPÖ zur KPÖ. Seine erste Wahl in Graz schlug er 1983: Nur 174 Stimmen Überhang retteten damals den Kommunisten den Verbleib im Gemeinderat. Mit seiner Politik, die sich speziell des Themas "leistbares Wohnen" annahm, erzielte Kaltenegger eindrucksvolle Wahlerfolge. 1998 wurde er Stadtrat. 2003 kam er mit seiner Partei in Graz auf sensationelle 21 Prozent.

Dr. Werner Murgg, geboren am 7. Februar 1958 in Graz, studierte Philosophie und Geschichte, stieß 1988 "aus weltanschaulichen Gründen" zur KPÖ. Murgg lebt seit 1994 in Leoben, war zuletzt Parteiangestellter und ist seit März d.J. dort (nicht amtsführender) Stadtrat.

- Claudia Klimt-Weithaler, geboren ab 1. Februar 1971 in Fohnsdorf, kommt aus einer kommunistischen Familie, wohnt in Tobelbad bei Graz, ist verheiratet und hat zwei Töchter im Alter von vier und acht Jahren. Sie leitet die Kinderkrippe des Vereins "Modellino" in Graz und engagiert sich in Familien- und Frauenfragen.

Ing. Renate Pacher, geboren am 25. Oktober 1960 in Knittelfeld, ist ausgebildete Chemotechnikerin, verheiratet und war zuletzt Parteiangestellte.Ihr Engagement galt und gilt vor allem dem Widerstand gegen die Stationierung von Kampfjets in Zeltweg

Die Grazer KPÖ-Bezirksleitung bestätigte am Montag Abend Ernest Kaltenegger in seiner Funktion als Bezirksobmann und wählte Elke Kahr, die mit dem Wechsel in die Grazer Stadtregierung ihre Funktion als Bezirkssekretärin aufgibt, zur geschäftsführenden KPÖ-Bezirksobfrau.

25. Oktober 2005