Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Schlechtes Zeugnis für geplante Mindestsicherung

Begutachtungsergebnisse der Armutskonferenz

Die neue Mindestsicherung ist im Wesentlichen die alte Sozialhilfe. Sie ersetzt nicht die Sozialhilfe,
sondern baut sich in das bestehende System der neun Bundesländerregelungen ein. Es wird weiter
neun verschiedene Standards geben.
Die Armutskonferenz hat die Pläne des Sozialminsters Buchinger durchleuchtet.


15. Mai 2008