Nationalratswahl: "Wir wollen Zeichen setzen"

Klimt-Weithaler. "Werden konsequent bleiben, ehrlich bleiben, sozial bleiben"

Am Montag war Claudia Klimt-Weithaler, Spitzenkandidatin der steirischen KPÖ bei der Nationalratswahl am 15. Oktober, zu Gast beim ORF-Sommergespräch.

Es sei eine wichtige Kandidatur für die Partei: „Ich möchte damit ein Zeichen setzen und egal was daraus wird, ob wir jetzt in den Nationalrat einziehen oder nicht, unsere Arbeit wird im Interesse der Menschen weitergehen. Wir werden konsequent bleiben, wir werden ehrlich bleiben und wir werden sozial bleiben und das ist für die Menschen, glaube ich, das Wichtigste“, fügt die Kommunistin hinzu.

Hier zum Bericht auf der Webseite des ORF. Das Interview kann noch bis zum 28. August online aufgerufen werden.

23. August 2017