Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

KPÖ für Umverteilung und Millionärssteuer

Konfrontation der 7 steirischen Spitzenkandidaten in Graz

Aus Medienberichten über die Konfrontation der 7 steirischen Spitzenkandidaten:

Für KPÖ-Spitzenkandidat Franz Stephan Parteder ist die Armutsbekämpfung ein Anliegen. Er kritisierte Martin Bartenstein:
Ich glaube, dass das wirkliche Thema dieses Wahlkampfes der Unterschied zwischen arm und reich ist. Da muss ich dem Herrn Minister wirklich widersprechen, zumindest gefühlt wird ein Rückgang der Armut nicht. (ORF on)

KPÖ-Spitzenkandidat Franz Stephan Parteder fordert eine „Millionärssteuer“ und eine „gerechtere Verteilung des Kapitals“. (Kleine Zeitung, 16.9.06)

16. September 2006