Kindberg: Postamt soll geschlossen werden

KPÖ: Alle politischen Kräfte müssen jetzt gemeinsam auftreten

„Wir müssen jetzt über alle Parteigrenzen hinweg gemeinsam für den Erhalt des Postamtes in unserer Stadt eintreten!“ Das stellte der Kindberger KPÖ-Gemeinderat Gernot Omerovic am Samstag fest.
Omerovic: „Die Post hat unser Postamt in Kindberg bei der Regulierungsbehörde zur Schließung angemeldet.Spätestens Anfang Juni wird in Wien die Entscheidung über diesen neuen Einschnitt in der Infrastruktur unserer Stadt getroffen werden.
Alle Erfahrungen zeigen, dass Postpartner kein vollwertiger Ersatz für ein Postamt sind. Mit dieser Vorgangsweise zeigt die Post AG, welche Folgen der Privatisierungskurs hat. Ich fordere die Verantwortlichen in unserer Gemeinde auf, alles zu unternehmen, damit der Schließungsplan nicht Wirklichkeit wird.“

8. April 2017