Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Grazer Volkshausfest ist auch Wahlkampfauftakt der KPOE

Kandidatur gesichert / Dank an Unterstuetzer

KPOE hat Kandidatur in der Steiermark geschafft / Wahlkampfauftakt am 6. September auf dem Volkshausfest

Nach dem erfolgreichen Aufbringen der Unterstuetzungserklaerungen fuer die Kandidatur in der Steiermark und den notwendigen Mitgliederversammlungen in den Bezirken, die letzte von ihnen findet am Montag in Leoben statt, wird sich die steirische KPOE auf die inhaltlichen Schwerpunkte des Wahlkampfes konzentrieren.
Offizieller Wahlkampfauftakt wird das Grazer Volkshausfest am 6. September sein.
Spitzenkandidat Manfred Eber dankte den vielen UnterstuetzerInnen der KPOE und versprach, ihre Interessen in den Mittelpunkt der Auseinandersetzung zu stellen.
Die steirische KPOE betrachtet ihre Kandidatur bei diesen Wahlen auch als Platzhalterin fuer eine breitere fortschrittliche Bewegung, die sich nach Auffassung von Landtagsklubobmann Ernest Kaltenegger vor allem auf GewerkschafterInnen stuetzen muss.

16. August 2008