Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

GLB bei PRO-GE Demo vor Knill-Werk in Weiz

"Kollektivvertragssystem soll ausgehebelt werden"

Am 21. Oktober fand in Weiz eine Demonstration der PRO-GE zur Unterstützung der Kollektivvertragsverhandlungen der Metallergewerkschaft statt. An der Demonstration nahmen auch der steirische AK-Rat des GLB und Sandvik-Betriebsrat Dietmar Zechner und Peter Scherz teil, der für den GLB im Verhandlungskomitee der Gewerkschaft sitzt.

Peter Scherz: "Heuer geht es in der Auseinandersetzung mit den Unternehmern nicht nur um einen Prozentpunkt mehr oder weniger, es geht darum, den Versuch der Gegenseite abzuwehren, das Kollektivvertragssystem insgesamt auszuhebeln."

Link: Bericht über die Kundgebung in der Kleinen Zeitung

21. Oktober 2013