Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Gewerkschaft: Pensionistenbeitrag erhöht

Karl Fluch (Eisenerz) kritisiert Maßnahme der Führung

Die Gewerkschaft hat den Mitgliedsbeitrag für Pensionistinnen und Pensionisten deutlich erhöht. Darauf macht Karl Fluch, KPÖ-Gemeinderat in Eisenerz und Pensionist, aufmerksam. Der Jahresbeitrag wurde von 21,60 Euro auf 36 Euro angehoben.
Karl Fluch: „Für viele Seniorinnen und Senioren hat es schon eine böse Überraschung gegeben, weil sie netto heuer sogar weniger herausbekommen als im Vorjahr. Jetzt schmälert auch die Gewerkschaft ihr Einkommen.
Dabei hätten die Gewerkschaften ein großes Interesse daran, möglichst viele Pensionisten in ihren Reihen zu halten.“

18. Februar 2011