Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

Genosse Jürgen Schloffer tödlich verunglückt

Jürgen Schloffer ist nicht mehr. Im Alter von 34 Jahren kam unser Genosse, der ÖBB-Verschubaufseher Jürgen Schloffer, am 21. November 2005 in Kledering bei einem Arbeitsunfall während des Nachtdienstes ums Leben.

Nachdem er vor zwei Jahren der KPÖ und dem GLB beigetreten war, arbeitete der Mürzzuschlager Eisenbahner mit vollem Einsatz für unsere Sache. Im Frühjahr 2005 wurde er zum ÖBB-Betriebsrat beim Verschub (Region Ost) gewählt. Seit der 23. Landeskonferenz der steirischen KPÖ (September 2004) war er Mitglied des Landesvorstandes. Er stand bei der Gemeinderatswahl im März und bei der Landtagswahl im Oktober auf der Kandidatenliste.
Jürgen Schloffer war eine Stütze der Parteiarbeit im Bezirk.
Mit ihm verlieren seine Kinder einen sorgsamen Vater, seine Frau einen pflichtbewussten Gatten, seine Kollegen einen engagierten Betriebsrat und die KPÖ Mürzzuschlag einen treuen Funktionär und Genossen.
Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Barbara, seinen Kindern und allen Angehörigen.

KPÖ Landesvorstand Steiermark
KPÖ Bezirksleitung Mürzzuschlag
Gewerkschaftlicher Linksblock

22. November 2005