Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

DI Klaus Pibernig - Ein Siebziger!

KPÖ- Bezirkssprecher Voitsberg - Herzliche Gratulation

Die steirische KPÖ gratuliert ihrem Voitsberger KPÖ-Bezirkssprecher DI Klaus Pibernig nachträglich zum 70. Geburtstag.
Genosse Pibernig wurde am 17.10.1939 in Braunschweig geboren und wuchs zuerst in Marburg an der Drau (Maribor) und ab dem 6. Lebensjahr in Linz an der Donau auf.

Dort absolvierte er eine kaufmännische Lehre und arbeitete als Versicherungsangestellter.
Während dieser Zeit besuchte er die Arbeitermittelschule Linz. Nach der Matura im Jahr 1964 begann er ein Studium an der Montanuniversität Leoben, Fachrichtung Bergwesen. Während der Studienzeit begann seine politische Aktivität – zuerst beim VSStÖ, anschließend im damaligen KB (Kommunistischer Bund).

Mit einer linken Namensliste errang er bei der ÖH-Wahl an der Montanuni 2 Mandate und erhielt mehr Stimmen als der VSStÖ. Damals wurde an dieser Universität in den Siebzigerjahren des 20. Jahrhunderts erstmalig die absolute Mehrheit des Ringes Freiheitlicher Studenten gebrochen.

Anschließend war er im Bereich des österreichischen Bergbaues, zuletzt bei der GKB, tätig, wo er sich bei seinen Mitarbeitern große Wertschätzung und Anerkennung erwarb. Seit 1996 in Pension, war und ist er weiterhin politisch interessiert und aktiv.

Seit 2001 ist er - geworben durch den leider bereits verstorbenen früheren Voitsberger Gemeinderat Peter Kerschenbauer - Mitglied der KPÖ.

Genosse Klaus Pibernig unterstützt die Arbeit der Partei durch Basisaktivitäten, vor allem aber auch, weil er seine Fachkompetenz in die Ausarbeitung der KPÖ-Positionen zu Fragen wie dem Kohlekraftwerk Voitsberg einbringt. Als Bezirkssprecher der KPÖ hat er in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass in der Weststeiermark ein Kollektiv entstanden ist, das sich zur Aufgabe stellt, auf örtlicher und regionaler Ebene in die gesellschaftliche Entwicklung einzugreifen.
Genosse Pibernig ist Mitglied des Landesvorstandes der steirischen KPÖ.

Wir verbinden unsere Gratulationen mit dem Wunsch, dass unser Klaus Pibernig sein Wissen, seine Erfahrung und seine Kraft noch lange für unsere gemeinsame Sache einsetzen möge.

KPÖ-Landesvorstand Steiermark
KPÖ-Bezirksleitung Voitsberg

23. November 2009