Stellenausschreibung

Mitarbeiterin/Mitarbeiter des Landesvorstandes

Die KPÖ Steiermark bringt folgende Stelle zur  internen Ausschreibung:

 

Mitarbeiterin/Mitarbeiter des Landesvorstandes

in der Regionalleitung Kapfenberg (11 Stunden/Woche)

 

Die KPÖ ist Gründungspartei der Republik Österreich und feiert im Jahr 2022 ihr 104-Jähriges Bestehen. Im politischen Bezirk Bruck-Mürzzuschlag ist die KPÖ derzeit mit insgesamt 9 Mandaten in den Gemeinderäten in Bruck/Mur, Kapfenberg, Kindberg, St. Barbara und Mürzzuschlag vertreten. Für die Koordination der Tätigkeiten in der Regionalstelle Kapfenberg sucht die KPÖ nach Verstärkung.

 

Aufgaben:

•       Unterstützung des Bezirkssekretärs

      •       Politische und organisatorische Mitarbeit für die KPÖ im Bezirk

•       Anleitung der Kommunalarbeit in der Regionalleitung

•       Öffentlichkeitsarbeit 

•       Mitarbeit bei der Erstellung der Orts- und Betriebszeitungen

•       Koordination der Parteitätigkeit im Raum Kapfenberg/Bruck

•       Umsetzung von Kampagnen und Wahlkämpfen


 

Voraussetzungen:

•       Identifikation mit Programm und Arbeitsweise der KPÖ Steiermark

•       Kenntnis der Politik der KPÖ Steiermark und des politischen Umfelds

•       Teamfähigkeit

•       Interesse an Kommunalpolitik, Erfahrung in kommunalpolitischen Zusammenhängen erwünscht

•       Wohnsitz oder Wohnsitzbegründung im Raum Kapfenberg/Bruck

•       Führerschein B

•       Verlässlichkeit

•       Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

 

Mindestgehalt auf Basis Vollzeit: 2087,- Euro brutto monatlich.
Dienstort: Kapfenberg, Dienstbeginn voraussichtlich ab Dezember 2021.

Bewerbungen bis 31. Oktober ausschließlich per E-Mail an jakob.matscheko@kpoe-steiermark.at und an kpoemuerz@gmail.com.
Die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben) sind als PDF zu übermitteln.
 

20. Oktober 2021