Neue Gemeinderätin für Judenburg

Christine Pichler folgt Erich Jager nach

Judenburg hat eine neue Gemeinderätin.

Christine Pichler (49) wurde am vergangenen Donnerstag als Gemeinderätin der Stadtgemeinde Judenburg angelobt. Sie führt das Mandat von Erich Jager weiter, der bekanntlich Anfang Dezember verstorben war.

Christine Pichler arbeitet als Raumpflegerin und kam im Zuge der Wahlbewegung zur Gemeinderatswahl zur KPÖ. Ein besonderes Anliegen ist ihr das leistbare Wohnen, weshalb sie die KPÖ auch im Beirat der JUSI, welche die Gemeindewohnungen verwaltet, vertreten wird.

"Ich werde mich bemühen, den guten Weg des Erich Jager fortzusetzen. Ich freue mich schon auf diese Aufgabe und werde für die Anliegen der Judenburgerinnen und Judenburger immer ein offenes Ohr haben." So Pichler.

Gemeinderatskollege Peter Karner und das Team der KPÖ-Murtal freuen sich über die "Verstärkung" und wünschen alles Gute!

 

Rückfragen: 0699/12534965

 

12. Februar 2018