Archivierte Artikel: Die enthaltenen Informationen sind möglicherweise veraltet.

"Neutralitätsfeiertag" mit Ernest Kaltenegger

KPÖ-Festveranstaltung am 26. Oktober in Knittelfeld

Heuer ist ein besonderer Nationalfeiertag. Vor 50 Jahren – am 26. Oktober 1955 – hat der Nationalrat mit den Stimmen von ÖVP, SPÖ und KPÖ das Gesetz über die immerwährende Neutralität Österreichs beschlossen. Der Nationalfeiertag soll daran erinnern. Es ist die Aufgabe der fortschrittlichen Kräfte in unserem Land, aus diesem Anlass auch auf die Bedrohungen der Neutralität durch die EU-Aufrüstung hinzuweisen.

Die österreichweit größte Festveranstaltung der KPÖ zum Nationalfeiertag findet traditionell und auch in diesem Jahr in Knittelfeld statt. Als Redner konnte Landtagsklubobmann Ernest Kaltenegger gewonnen werden.
Danach liest der Schauspieler Peter Uray unter dem Titel „Die Ansichten des Herrn B.“ Texte von Bertolt Brecht.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, dem 26. 10. 2005 in Knittelfeld, Neues Volkshaus, Hans Reselgasse 2 mit dem Beginn um 10 Uhr statt.

21. Oktober 2005